Schlagworte

Artikel-Schlagworte: „Weltpremiere“

Neuer Dacia Logan feiert Weltpremiere

Dacia Logan MCVDacia enthüllt auf dem 83. Genfer Auto-Salon als Weltpremiere den neuen Logan MCV. Mit einem Einstiegs­preis von 7.990 Euro ist die Modellneuheit der günstigste Kombi in Deutschland. Dank 573 Liter Kofferraumvolumen und bis zu 2,7 Meter Ladelänge bietet der Logan MCV gleichzeitig das beste Preis-Raum-Verhältnis auf dem Markt. Vom Vorgänger übernimmt die zweite Generation des Kombi-Modells markentypische Tugenden wie das großzügig bemessene Raumangebot, stabilen Werterhalt, die hohe Zuverlässigkeit und die 3-Jahres-Garantie. Als weiteres Highlight stellt Dacia in Genf die attraktive Sonderedition Duster Destination vor, die sich speziell an freizeitaktive Kunden wendet. Kennzeichen sind Offroad-Attribute wie der markante Unterfahrschutz und die beiden Dachscheinwerfer.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Renault auf dem Genfer Auto-Salon 2012: Elektro-Kompaktwagen Renault ZOE feiert Weltpremiere

Renault enthüllt auf dem 82. Genfer Auto-Salon als Welt­premiere die Serienversion des rein elektrisch betriebenen ZOE. Das neue Kompaktmodell bietet eine Reichweite von 210 Kilometern (nach Neuem Europäischen Fahrzyklus). Als weiteres serienreifes Z.E.-(Zero Emission) Modell präsentiert sich der spritzige Zweisitzer Twizy dem Genfer Publikum. Außerdem stellt Renault mit dem besonders sparsamen Turbo­benziner ENERGY TCe 90 den ersten Dreizylindermotor der Marke vor. Hinzu kommt als weiteres neues Triebwerk der hochmodernen ENERGY-Motorenfamilie der Turbodiesel ENERGY dCi 90 mit Start & Stop-Automatik sowie ENERGY Smart Management. Weitere Publikumsmagnete auf dem Renault Stand sind die rundum aktualisierten Mégane Modelle.

Diesen Beitrag weiterlesen »